|   Login   |   Registrieren   |   Mitglied werden   |       |    Jobbörse    |    Hilfe    |   
 
Hilfe:

 

Aufbau der Seite:

User-System:

Das Teilnahme-System der Seite ist in vier Ebenen gegliedert. Wenn man neu auf der Seite ist, wird man als Non-User eingestuft. Auf dieser Ebene darf man Kommentare schreiben, in öffentlichen Foren Antworten erstellen und Links für die Link-Liste vorschlagen. Die nächsthöhere Stufe ist das Community-Mitglied. Wer Community-Mitglied werden möchte, muss sich zuvor registrieren. Daraufhin können Sie Kommentare abgeben, in alle Foren Antworten und Threads erstellen, diese editieren und wieder löschen, den Newsletter abonnieren, usw. Ein FDP-Mitglied, ein User der nächsthöheren Stufe, kann dann auch fremde Beiträge der Community-Mitglieder editieren und löschen, Newsletter schreiben, usw.

Gliederung der Inhalte:

Die Gliederung unterscheidet zwischen Ober- und Unterpunkten. Die Oberpunkte sind “News“, “Forum“, “Jobbörse“ sowie “Der Ortsverband“. Sie unterteilen die Homepage in Teilbereiche, zwischen denen dann weiter differenziert wird:

·        News:

Unter dem Punkt “Nachrichten“ finden Sie die neuesten Entwicklungen, die für den Ortsverband von Bedeutung sind, unterschieden durch den Zuständigkeitsbereich (lokal, landesweit, deutschlandweit, europaweit, international). Außerdem können zu jeder Nachricht Kommentare abgegeben werden.
Unter dem Punkt “Abstimmungen“ können Mitglieder und Community-Members über aktuelle Ereignisse abstimmen und ihre Kommentare dazu abgeben.
Unter dem Punkt “neue Mitglieder“ finden Sie die neuesten Mitglieder des Ortsverbandes.

·        Forum:

Unter dem Punkt “Forum“ finden Sie das Forum des Ortsverbandes, in welchem über aktuelle wichtige Themen diskutiert werden kann.

·        Jobbörse:

Unter dem Punkt “Jobbörse“ finden Sie eine Jobvermittlungsstelle.

·        Der Ortsverband:

Unter dem Punkt “Mitglieder“ finden Sie ausgiebige Informationen zu den Mitgliedern des FDP-Ortsverbandes
Unter dem Punkt “Community“ erhalten Sie eine Liste der Community-Mitglieder, die sich registriert haben, und können sich deren Details ansehen.
Unter dem Punkt “Konzepte“ befinden sich die Leitlinien, die der Ortsverband als politische Ziele verfolgt.
Unter dem Punkt “Vorschläge“ können Sie uns Ihre eigenen Veränderungswünsche, die den Raum Schrobenhausen betreffen, mitteilen.
Unter dem Punkt “Links“ wird eine Liste anderer Homepages dargestellt, die wir für wichtig erachten.

·        Sonstige Unterpunkte:

Unter dem Punkt “Registrieren“ können Sie sich für die Seite registrieren.
Unter dem Punkt “Mein Profil“ finden sich Ihre Informationen. Dort können Sie diese ändern, aus der Community austreten, Mails schreiben, usw.
Unter dem Punkt “SMS“ befinden sich Nachrichten, die andere User Ihnen geschickt haben.
Unter dem Punkt “Mitglied werden“ können Sie Mitglied der FDP werden.

 

Wichtige Informationen für registrierte User:

 

Die FDP Schrobenhausen behält sich das Recht vor, Community-Mitglieder zu löschen, die radikale Meinungen vertreten, beleidigende Beiträge abgeben oder versuchen, die Sicherungssysteme der Homepage zu umgehen. Sollte sich ein Verdacht auf derartige Vergehen bestätigen, so wird der Account mit sofortiger Wirkung gelöscht.

Weitere Informationen:

 

Fragen, die die Seite betreffen, können im Forum “FAQ“ gestellt werden.



 

 
Quick Clicks

 Pressemitteilung der FDP...
 Noch 5 Tage
 Die richtige Wahl
 www.olli-waehlen.de
 FDP im Wahlkampf
 weitere Nachrichten
 
Abstimmungen

Sind Sie mit der
Müllentsorgung zufrieden?
 
ja0%
nein100%
 
abstimmen
 
Statistiken:

4131  Hits
2091  Forumbeiträge
 Nachrichten
19605  Kommentare
I'm not working at the moment intimax 100 oral jelly products As a result, the Ashanti community has a long-held custom of including the day a person was born in the person's name. After discovering the Ashanti's custom, Jahoda then took his research to the records of the local juvenile court to see if males born on Wednesday committed more crimes.  Umfragen
 
zufälliges Mitglied

 
Lars Brockmann

Beruf: Schüler
Alter: 29 Jahre

mehr Informationen
 
 
 
© 2000 - 2006 Thomas Endres