|   Login   |   Registrieren   |   Mitglied werden   |       |    Mitglieder    |    Community    |    Konzepte    |    Vorschläge    |    Links    |    Hilfe    |   
 


Jugendkonzepte


Bildungskonzept:

Seit Jahren wird in Deutschland über die Probleme der sozialen Auslese an Schulen geredet. Kinder aus sozial schwachen Familien haben dabei laut vieler Studien erheblich weniger Chancen eine höheren Abschluß zu erreichen. Die FDP Schrobenhausen nimmt sich diesem Problem in unserer Heimatstadt an. Unser Fokus liegt dabei auf der außerschulischen Betreuung am Nachmittag.
Dabei manifestiert sich für viele Verfechter der sozialen Ungerechtigkeit in Deutschland. Während Kinder aus "reichen" Familien am Nachmittag die Möglichkeit haben, privat den Schulstoff mit Nachhilfelehrerinnen und -Lehrern noch einmal zu wiederholen um Verständnissprobleme, die in der Schule zwangsläufig auftreten, zu mindern. Kindern, deren Eltern nicht die Möglichkeiten haben, die nicht unerheblichen finanziellen Mittel aufzubringen, ist diese Möglichkeit von vornhinein verwährt. Dieser Effekt trägt weiter zum Auseinanderdriften der sozialen Schichten in Deutschland bei.

Die FDP In Schrobenhausen will dies durch ein vergünstigtes Angebot der Stadt verringern. Jeder Schülerin und jedem Schüler soll die Möglichkeit gegeben werden, am Nachmittag verbilligt Nachhilfe zu erhalten. Dieses Konzept ist äquivalent zur in Schrobenhausen sehr erfolgreichen "Tafel", die sozial schwache Familien kostengünstig mit Lebensmitteln versorgt.

Die Umsetzung dieser Nachhilfeschule durch die Stadt muss dabei in geeigneten Räumlichkeiten erfolgen. Wir schlagen einen Gruppenunterricht von 3- 4 Schülern vor, wobei jeder Schüler mit 3-4 Euro für 90 Min belastet würde. Dabei würden die Kosten für den Nachhilfelehrer vollkommen gedeckt.

Sport:

Die FDP setzt sich dafür ein, den Bürgerinnen und Bürgern die Ausübung verschiedenster Sportarten zu ermöglichen. Zum Beispiel fehlt es in Schrobenhausen immer noch an einer geeigneten Möglichkeit, "Inline-Hockey" zu spielen. Dies zwingt die meist Jugendlichen, ihren Sport auf der Straße auszuüben, was zu Verstimmungen mit Nachbarn führt und oft nicht unerhebliche Schäden an Autos etc. hinterlässt. Wir setzen uns daher für eine geeignete Hockeyfläche ein.

Diskothek:

Seit geraumer Zeit wird in Schrobenhausen über die Errichtung einer Disco diskutiert. Dabei wird dieses Vorhaben immer wieder durch (durchaus berechtigte) Einwände von betroffenen Anwohner verhindert. Die FDP setzt sich dafür ein, eine für alle Parteien zufriedenstellende Lösung zu finden. Dies ist umsowichtiger da durch den Bau einer Disco das Image der Stadt als jugend- und freizeitfreundliche Stadt verbessert werden kann.


Kommentare


 Kommentar

If inrftmaoion were soccer, this would be a goooooal! http://nlnbewxqw.com [url=http://vwcjas.com]vwcjas[/url] [link=http://ibglaydt.com]ibglaydt[/link]
  von Kr2XkGp8ZtC

 Kommentar

I guess finding useful, reliable a href="http://shwmsxqimrr.com"inaoomftirn/a on the internet isn't hopeless after all.
  von eRGqy8B8Vug

 Kommentar

It's really great that people are sharing this inntomaoirf. http://fgfpxqhahf.com [url=http://mudpnvp.com]mudpnvp[/url] [link=http://wpjntamzfev.com]wpjntamzfev[/link]
  von VG2O7bJjMt

 Kommentar

Superb a href="http://hjjwxnt.com"inmofration/a here, ol'e chap; keep burning the midnight oil.
  von QmoYYpQpN

 Kommentar

Great common sense here. Wish I'd thguhot of that.
  von HGZ0lvLMH




Kommentar schreiben:


Einschränkungen: <, >, #, $, ' dürfen in keinem der Felder benutzt werden.
Tags wie auch Smilies sind in beiden Feldern erlaubt.
Ihr Name:
Überschrift:
Inhalt:
 


[zurück]



 
Quick Clicks

 Pressemitteilung der FDP...
 Noch 5 Tage
 Die richtige Wahl
 www.olli-waehlen.de
 FDP im Wahlkampf
 weitere Nachrichten
 
Abstimmungen

Sind Sie mit der
Müllentsorgung zufrieden?
 
ja0%
nein100%
 
abstimmen
 
Statistiken:

17261  Hits
2097  Forumbeiträge
 Nachrichten
38249  Kommentare
I'm not working at the moment intimax 100 oral jelly products As a result, the Ashanti community has a long-held custom of including the day a person was born in the person's name. After discovering the Ashanti's custom, Jahoda then took his research to the records of the local juvenile court to see if males born on Wednesday committed more crimes.  Umfragen
 
zufälliges Mitglied

 
Brigitte Carlsen

Beruf: Sprecherin
Alter: 59 Jahre

mehr Informationen
 
 
 
© 2000 - 2006 Thomas Endres